Getränkekunde

Tennessee Whiskey

Der berühmteste Vertreter dieser Whiskeys ist Jack Daniel's. Im Unterschied zum Bourbon werden Tennessee Whiskeys tatsächlich nur in dem namengebenden Bundesstaat hergestellt. Ansonsten sind die Produktionsverfahren jedoch identisch.

Die besondere Milde der in Tennessee gebrannten Sour Mashs ist auf ein spezielles Filtrierverfahren zurückzuführen. Nach der Fasslagerung wird das Destillat durch meterdicke Holzkohleschichten gefiltert, was eine außerordentliche Reinheit des Whiskeys garantiert.

 

Bekannte Marken:

Jack Daniel's, Tennessee Sour Mash, 43 % Vol.


Zurück